Die beiden durch den Oberalppass getrennten Skigebiete werden wegen Samih Sawiris Resort in Andermatt zusammengeschlossen.
Die beiden durch den Oberalppass getrennten ...
Tourismus  Andermatt UR - Die Skifahrer können ab Beginn der Wintersaison 2017/2018 mit ihren Brettern von Andermatt UR nach Sedrun GR fahren. Die Verantwortlichen des zurzeit grössten Seilbahnprojektes in der Schweiz haben am Mittwoch in Andermatt über die nächsten Ausbauschritte informiert. 
Denkmalgeschütztes Hotel  Mit dem erfolgreichen Abschluss der Gesamterneuerung im August 2010 beginnt für das historische Berghotel Pilatus-Kulm ein weiteres Kapitel seiner bewegten Geschichte.  
20'000 Quadratmeter Ausstellungsfläche  Seit über 50 Jahren gibt es das Verkehrshaus in Luzern.
Verkehrshaus Luzern
Hotelstadt über dem Vierwaldstättersee  Auf dem Bergrücken oberhalb des Vierwaldstättersees thront seit 1873 das Bürgenstock-Resort, eine weltberühmte Hotelstadt, die aus mehreren Luxus-Hotels und einem Kongresszentrum besteht.  
Gebadet wird in mineralhaltiges Wasser der Heilquelle des «Drei-Schwestern Brunnens» die direkt bei der Kapelle entspringt.
Wasserwelt zum Wohlfühlen  Schon seit 600 Jahren wird in Rigi Kaltbad warm gebadet. Mit der neuen Architektur von Mario Botta wurde dem alten Heilbad ein neues ...  
Fahrtechnik analysieren  Wann hat man schon die Gelegenheit, sich beim Skifahren oder Boarden zu filmen?
Die Profi-Technologie ist nicht nur zu Trainingszwecken für den Ski-Nachwuchs interessant.
The Chedi Andermatt: Das 5-Sterne-Superior-Hotel ist der einzige Betrieb der renommierten Hotelgruppe General Hotel Management (GHM) in Europa.
General Hotel Management  Eröffnet im Dezember 2013, ist «The Chedi Andermatt» das erste Wahrzeichen von Samir Sawiris visionärem Andermatt Swiss Alps.  
Bergausflug mit Eisenbahn-Romantik  Auch im Winter kämpft sich die gute alte Rigi-Bahn hoch auf die Königin der Berge.
Die zwei Zahnradbahnen ab Vitznau und Goldau machen die Anreise auf die Rigi zum unvergesslichen Erlebnis.
Winterguide Unvergesslicher Eiszauber  Gefangen im ewigen Eis: Dieses Erlebnis bietet sich auf dem Titlis-Gletscher.  
Erste rotierende Luftseilbahn der Welt  Der Titlis ist kein Berg, sondern ein gigantischer Rummelplatz, voll von Attraktionen.  

Mehr aus der Zentralschweiz

Hornussen im Winter? Aber sicherscho!   4. Februar 2014 / 14:29 Uhr
Für ältere Artikel benutzen sie bitte die Suche.
Keine weiteren Artikel angezeigt. (Beschränkung)
Bitte verfeinern Sie Ihre Suche.
Keine weiteren Artikel vorhanden.
Leider steht diese Funktion im Moment nicht zur Verfügung. Bitte Versuchen sie es später erneut.
Gerade bei kleinräumigen Gewittern ist die frühzeitige Erkennung und die gezielte Warnung eine besondere Herausforderung.
ADVERTORIAL Es wird eine gefährliche Wetterentwicklung erwartet? Der Mobiliar Meteo-Alarm (Wetteralarm) ...

Jürg Zentner Editorial Willkommen im Winterwonderland Auch dieses Jahr gibt es in der Schweiz nur Highlights im alpinen Tourismus. Nicht nur, was die FIS Ski und Snowboard Weltcup-Rennen angeht. Auch für den «normalen» Wintersportler bieten ... mehr lesen

Harald Benselin prägte die Entwicklung des Snowboardcross in der Schweiz massgeblich mit.
Snowboard Benselin nicht mehr Schweizer Boardercross-Trainer Harald Benselin wird nach 13 Jahren nicht mehr Chef-Trainer der Schweizer Snowboardcrosser sein. Swiss-Ski hat den Vertrag mit dem 45-jährigen Belgier ...
Sandra Gerber. (Archivbild)
Boardercross Sandra Gerber mit Weltcup-Bestresultat Boardercrosserin Sandra Gerber erreicht beim ...
In dieser Saison war Fiva bisher nicht auf Touren gekommen. (Archivbild)
Freestyle Erster Podestplatz für Fiva seit 11 Monaten Alex Fiva steht erstmals seit elf Monaten wieder auf einem Weltcup-Podest. Der 29-jährige Bündner wurde beim Skicross in Are Zweiter.
Dominique Gisin
Ski alpin Dominique Gisin beendet Karriere mit Meistertitel Dominique Gisin erringt am letzten Tag der ...
Andreas Küttel feiert seine Goldmedaille im Festsaal von Einsiedeln.
Küttels Goldfeier in Einsiedeln Andreas Küttel ist in seiner Wohn- und Heimatgemeinde Einsiedeln begeistert empfangen worden.
Bob Nico Baracchi 57-jährig gestorben Wie der Weltverband FIBT auf seiner Homepage mitteilt, ist Nico Baracchi, einer der prägendsten Schweizer Eiskanalsportler der Achtzigerjahre, im Alter von 57 Jahren ...
Die Schweizer Curler müssen sich geschlagen geben.
Curling Schweizer Curler unterliegen Russland Nach dem Auftaktsieg gegen Tschechien beziehen die ...
Wenn eine snapchattet, wellt im anderen leicht die Eifersucht hoch.
Digital Lifestyle Snapchat macht eifersüchtiger als Facebook Washington - Die Foto-Messaging-Plattform Snapchat löst mehr Eifersucht aus als Facebook, so eine aktuell in «Cyberpsychology, Behavior, and Social Networking» ...
Das HTC One M9 toppt seine beiden Vorgänger - mehr Pixel, mehr Speicher, mehr Power.
eGadgets One more One Nächste Woche wird das neue HTC-Flagship in der Schweiz auf den Markt kommen, ...
Facebook-Videos starten allein - zum Ärger vieler Nutzer.
DOSSIER Facebook Facebook: Autoplay-Funktion oft angezweifelt Los Angeles/Amsterdam - Die Autoplay-Funktion im News-Feed von Facebook wird zunehmend von grossen Marken kritisiert. Mit diesem Thema beschäftigte sich das ...
Früh übt sich ...
Social Media Teenies nutzen Smartphones 22 Stunden pro Woche Melbourne/Wien - Knappe 22 Stunden ...
Money Boy sucht Aufmerksamkeit auf Kosten von Toten und ihren Angehörigen.
Twitter Rapper «Money Boy» verhöhnt Opfer des Germanwings-Absturzes Der anscheinend nicht sehr hellbirnige, aber auch nicht sehr erfolgreiche österreichische Drittliga-Rapper «Money Boy» hat sich durch ...
Für Chris Martin ist Kate Hudson anscheinend eine perfekte Kombination aus seiner Exfrau und Exfreundin.
People Chris Martin bandelt mit Kate Hudson an Coldplay-Sänger Chris Martin (38) ist angeblich ...
«Ein grosser Teil der Leute entdeckt neue Musik am Radio.»
Musik Schweizer Musikschaffende wollen mehr Präsenz im Radio Zürich - Der Verband Schweizer Musikschaffender hat am Freitag auf seiner Mitgliederversammlung in Zürich die Kampagne «Mehr Schweizer Musik im ...
SRF Virus Cold War Kids - All This Could Be Yours Hast du ihr letztes Album schon verdaut? ...
Kino Gene Saks ist tot New York - Gene Saks, Regisseur von Hit-Komödien wie «Barefoot in the Park» und «The Odd Couple», ist tot. Er sei am Samstag in seinem Haus in East Hampton im US-Bundesstaat New York ...
Finanziert wird der Kauf vollständig über Schulden.
Mobile Mobilezone expandiert erneut nach Deutschland Zürich - Die Handyladenkette Mobilezone kehrt ...
Games Sony setzt voll auf PlayStation und Bildsensoren Tokio - Sony will künftig in profitablen Nischenmärkten punkten und damit seinen Gewinn in den nächsten drei Jahren auf das 25-fache hochtreiben. ...
Alle auf die Bühne? Nein, doch nicht.
Clubbing Glitzernde Nachteulenspiegel Die bezaubernde Zoe Torinesi und der He-Man aller ...
Tim Cook zeigt sich grosszügig.
Apple Apple-Chef will sein Vermögen spenden New York - Apple-Chef Tim Cook plant, sein gesamtes Vermögen zu stiften. Zunächst wolle er allerdings die College-Ausbildung seines zehnjährigen Neffen finanzieren, ...
Der Bundesrat will mit einem teilweisen Verbot der Tabakwerbung einen Kompromiss erreichen. (Symbolbild)
Nichtrauchen Organisationen fordern totales Zigaretten-Werbeverbot Bern - Der Bundesrat möchte Werbung für Tabakprodukte weitgehend verbieten. Dagegen laufen Gewerbe, Tabak- und Werbebranche Sturm. Nach Ansicht von ...

Schneedaten Zentralschweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Andermatt SkiArenabewölkt, Schneeregen5 °C48 / 5005 / 10
Dallenwil Wirzwelistarker Regen12 °C- / -0 / 5
Eigenthalbewölkt, Schneeregen5 °C- / -0 / 0
Einsiedeln - Regionbewölkt, Schneeregen7 °C- / -0 / 4
Einsiedeln Bolzberg-Trachslaubewölkt, Schneeregen7 °C- / -0 / 0
Einsiedeln, Schwedentrittbewölkt, Schneeregen7 °C- / -0 / 0
Engelberg - Titlisstarker Regen7 °C30 / 33020 / 24
Finsterwaldstarker Regen8 °C- / -0 / 0
Giswil - Mörlialpstarker Regen11 °C- / -0 / 7
Hoch-Ybrigbewölkt, Schneeregen5 °C10 / 906 / 12
Ibergereggbewölkt, Schneeregen5 °C70 / 502 / 2
Küssnacht - Seebodenalpstarker Regen10 °C- / -0 / 2
Klewenalp - Stockhüttestarker Regen9 °C0 / 800 / 13
Langis - Glaubenbergbewölkt, Schneefall3 °C0 / 180 / 1
Marbach - Marbacheggstarker Regen8 °C- / -0 / 4
Melchsee-Fruttstarker Schneefall1 °C150 / 2407 / 11
Mythenregionstarker Regen9 °C0 / 505 / 15
Oberiberg / Ybrigbewölkt, Schneeregen5 °C10 / 902 / 4
Pilatus / Luzernstarker Regen11 °C0 / 00 / 2
Rigistarker Schneefall2 °C- / -0 / 8
Rothenthurmstarker Regen6 °C- / -0 / 2
Sörenbergstarker Regen8 °C55 / 13011 / 16
Sattel - Hochstucklistarker Regen7 °C- / -0 / 6
Satteleggbewölkt, Schneeregen7 °C- / -0 / 1
Stoosbewölkt, Schneefall4 °C40 / 808 / 8
Studen SZstarker Regen6 °C- / -0 / 0
z_Brunni-Haggenegg Alpthalstarker Regen6 °C- / -0 / 2
z_Lungern - Schönbüelstarker Regen8 °C- / -0 / 2
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
MO DI MI DO FR SA
Zürich 5°C 6°C bedeckt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen leicht bewölkt, Regen
Basel 5°C 7°C bedeckt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
St.Gallen 8°C 8°C bedeckt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Bern 8°C 10°C bedeckt, Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Luzern 8°C 11°C bedeckt, starker Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen bewölkt, wenig Regen
Genf 8°C 11°C bedeckt, starker Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen bewölkt, Regen
Lugano 9°C 19°C leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig leicht bewölkt, ueberwiegend sonnig
mehr Wetter von über 6000 Orten