Wintersaison kann beginnen
Die ersten Skigebiete öffnen ihre Pisten
publiziert: Samstag, 31. Okt 2015 / 15:40 Uhr / aktualisiert: Sonntag, 1. Nov 2015 / 09:48 Uhr
In den ersten Skigebieten beginnt am Wochenende die Wintersaison.
In den ersten Skigebieten beginnt am Wochenende die Wintersaison.

Arosa/Davos/Pontresina/Gstaad/Engelberg/Bern - In den ersten Skigebieten beginnt am Wochenende die Wintersaison. Skifahren und snowboarden kann man ab Samstag in Arosa, Davos und im Oberengadin sowie in Gstaad, im Skigebiet Glacier 3000 und in Engelberg.

7 Meldungen im Zusammenhang
Die Schneefälle von Mitte Oktober und eine neue Beschneiungsanlage machen es möglich: Wie das Skigebiet Arosa Lenzerheide mitteilte, steht Schneesportfans am Aroser Hörnli ab Samstag eine Piste zur Verfügung. Bis zum offiziellen Start in die Wintersaison am 28. November wird die Piste jeweils an den Wochenenden geöffnet sein.

Ebenfalls mit einer Piste startet Davos in den Winter. Ob die Piste im Parsenn-Skigebiet an den folgenden Weekends ebenfalls geöffnet wird, hängt dort aber von den Witterungs- und Schneebedingungen ab. Richtig los geht es im Parsenn-Gebiet und am Jakobshorn ab 20. November.

Bereits seit Mitte Oktober ist an Samstagen und Sonntagen die Firnpiste im kleinen, hochalpinen Skigebiet Diavolezza im Oberengadin in Betrieb. Die grossen Engadiner Skigebiete Corvatsch und Corviglia öffnen am 21. November.

Neben den Bündner Destinationen sind ab dem Samstag auch in der Zentralschweiz, im Berner Oberland und in der Westschweiz Pisten geöffnet. Engelberg-Titlis, Gstaad und das Skigebiet Glacier 3000 an der Grenze der Kantone Bern und Waadt haben ebenfalls den Startschuss für die neue Saison gegeben, wie dem Online-Portal von Schweiz Tourismus zu entnehmen ist.

Am Sonntag öffnet zudem Verbier im Wallis die Pisten für Ski- und Snowboardfahrer. Im gleichen Kanton kann man zudem in Saas-Fee und Zermatt Skifahren - diese Pisten sind aber teilweise auch im Sommer befahrbar. In den meisten anderen Skigebieten der Schweiz beginnt die Saison laut Schweiz Tourismus Mitte oder Ende November oder Anfang Dezember.

Wetter spielt mit

Das Wetter ist auf der Seite der Schneesportler: Die Webcams der genannten Skigebiete zeigten am Samstag allesamt strahlenden Sonnenschein, während es im Mittelland teils grau war. Laut den Prognosen von MeteoSchweiz dürfte dies auch über die nächsten Tage so bleiben.

Zum Saisonauftakt begaben sich am Samstag zudem rund 500 Skilehrerinnen und Skilehrer aus 59 Wintersportorten nach Bern. Auf dem Bundesplatz warben sie in Skijacken und mit einer Schirm-Choreografie für den Schneesport.

(nir/sda)

?
Facebook
SMS
SMS
0
Forum
Kommentieren Sie jetzt diese winterguide.ch - Meldung.
Lesen Sie hier mehr zum Thema
Winterguide Bellinzona - Das Warten im Tessiner ... mehr lesen
Die Pistenverhältnisse im Skigebiet Airolo-Pesciüm sind derweil gut.
Weil Saas-Fee auch im bisher milden Winter weisse statt grüne Hänge hat, kann das Walliser Skigebiet anderen Destinationen Gäste abluchsen.
Bern - Weil Saas-Fee auch im bisher milden Winter weisse statt grüne Hänge hat, kann das Walliser Skigebiet anderen Destinationen Gäste abluchsen. «Aufgrund der ... mehr lesen
Winterguide Bern - Am vergangenen Wochenende ... mehr lesen
Viele Skibetriebe öffnen schon am Wochenende.
Auf dem Säntis (2500 Meter) schneite es insgesamt fast 50 Zentimeter. (Archivbild)
Bern - Mit Schnee bis in die ... mehr lesen
Bern - Am Wochenende erlebt die ... mehr lesen
Der Schnee kommt.
Weitere Artikel im Zusammenhang
Der Furkapass ist ab Donnerstag gesperrt.
Altdorf - Wegen des angekündigten ... mehr lesen
Zürich - Den Schweizer Hotels und ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Auf Tour mit HAInrich, dem Hai.
Auf Tour mit HAInrich, dem Hai.
Publinews Jetzt eintauchen  Mit einer fantastischen Lage direkt am Konstanzer Hafen und Blick auf den Bodensee, liegt das SEA LIFE Konstanz, nur wenige Gehminuten von der Innenstadt, dem Lago und dem Bahnhof entfernt. In mehr als 35 Becken können etwa 3500 Tiere hautnah entdeckt werden. mehr lesen  
Ein Beispiel für die Schweiz  Wien - Ungeachtet des warmen Wetters und des Schneemangels hat das Wintertourismus-Halbjahr vom letzten November bis April in Österreich alle Rekorde gebrochen. Während die Schweizer ... mehr lesen
Österreichs Wirtschaftsminister sieht in den Rekorden «ein positives Signal für das Tourismusland Österreich».
Das Osterwochenende verhalf den Bergbetrieben zu besseren Umsätzen.
Osterwochenende gelungen  Bern - Ostern verhilft den Schweizer Skidestinationen zu einem versöhnlichen Saisonabschluss. Vor allem am Ostersamstag drängten sich die Skigäste auf ... mehr lesen  
.
eGadgets news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
Rund 50 Prozent der beleidigenden Tweets werden von Frauen gesendet. (Symbolbild)
DOSSIER Social Media Frauenfeindlichkeit auf Twitter bleibt ein Problem Auch wenn der Twitter-CEO Dick Costello 2015 bereits angekündigt hat, frauenfeindlichen Tweets auf seiner Plattform den Kampf anzusagen, fällt der ...
 

Schneedaten Schweiz

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Adelbodenbewölkt, Schneefall-3 °C30 / 300 / 70
Aletsch Arenawolkig0 °C108 / 17035 / 36
Arosabewölkt, Schneefall-13 °C20 / 450 / 43
Crans - Montanabewölkt, Schneefall-10 °C20 / 600 / 27
Davosstarker Schneefall-13 °C17 / 710 / 54
Engelberg - Titlisstarker Schneefall-15 °C20 / 2003 / 28
Flims Laax Falerastarker Schneefall-14 °C7 / 1000 / 28
Flumserbergbewölkt, Schneefall4 °C0 / 00 / 17
Grindelwald - Wengenwolkig3 °C5 / 18325 / 27
Hoch-Ybrigbewölkt, Schneefall-5 °C0 / 00 / 12
Kanderstegbewölkt, Schneefall-7 °C24 / 240 / 5
Klostersbewölkt, Schneefall-13 °C12 / 710 / 54
Lenzerheidebewölkt, Schneefall-13 °C10 / 200 / 43
Les Diableretswechselhaft, Schneefall-13 °C0 / 01 / 26
Meiringen - Haslibergleicht bewölkt10 °C0 / 16013 / 13
Saas-Feewolkig0 °C35 / 24021 / 22
Verbierbewölkt, Schneefall-15 °C0 / 381 / 82
Wildhaus - Toggenburgstarker Schneefall-9 °C0 / 01 / 17
Zermatt - Matterhornleicht bewölkt3 °C20 / 22044 / 52
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute So Mo
Zürich 17°C 22°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Basel 17°C 23°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen Wolkenfelder, kaum Regen
St. Gallen 16°C 19°C viele Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig wechselnd bewölkt, Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Bern 16°C 21°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Luzern 17°C 22°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen Wolkenfelder, kaum Regen
Genf 17°C 23°C gewitterhaftleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig Wolkenfelder, kaum Regen recht sonnig
Lugano 18°C 25°C viele Gewitterleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig gewitterhaft vereinzelte Gewitter
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten