28. Februar bis 22. März 2014
Diablerets 3D
publiziert: Mittwoch, 8. Jan 2014 / 11:04 Uhr
3D Diablerets - Gastgeber einer WM-Bühne in der 4. Auflage!
3D Diablerets - Gastgeber einer WM-Bühne in der 4. Auflage!

Oh nein, wer jetzt vermutet, er könne sich da mit einer dieser Spezial-Brillen auf der Nase und einer Tüte Popcorn im Schoss in einen Plüschsessel kuscheln, der kommt ziemlich bös auf die dreidimensionale Welt!

2 Meldungen im Zusammenhang
Diablerets 3D, das klingt vielleicht nach einem Kinoabend zwischen welschen Berggipfeln. Tatsächlich handelt es sich aber um die vierte Ausgabe eines Volkslaufs der härteren Sorte.

Über drei Tage mühen sich die (normalerweise freiwilligen) Teilnehmer ab dem 28. Februar über die Aufstiege. Hügel hoch, Hügel runter - und auf der anderen Seite gleich wieder hoch. Selbstverständlich immer mit den Brettern an den Füssen oder auf den Rücken geschnallt. Die Kategorie «Diabolical» summiert so ein Total von fast 3000 Metern Höhendifferenz! Das verlangt dann aber doch nach einer reichlich filmreifen Leistung...

(asu/winterguide.ch)

Lesen Sie hier mehr zum Thema
Romandie Scheint, als hätte der Teufel ein Herz für Nachtaktive: Um Les Diablerets ist selbst zu später Stunde noch nicht ... mehr lesen
Beleuchtete Loipen für lange Langlaufnächte.
Les Diablerets: Im Herzen der Waadtländer Alpen.
Romandie Der Ortsname «Les Diablerets» ist ... mehr lesen
.
Digitaler Strukturwandel  Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in seiner jetzigen Form einzustellen. Damit endet eine Ära medialer Pionierarbeit. mehr lesen 21
Nairo Quintana liess, auf der 177,4 km langen Etappe von Ollon nach Genf, nichts mehr anbrennen.
Nairo Quintana liess, auf der 177,4 km langen Etappe von Ollon nach ...
Schlussetappe an Albasini  Der Thurgauer Michael Albasini brilliert zum Schluss der Tour de Romandie mit einem Etappensieg in Genf. Nairo Quintana sichert sich als zweiter Kolumbianer den Gesamtsieg. mehr lesen 
Sommerlaune auch im Winter  Drüben, in Kalifornien, thront hinter praktisch jedem Strand (sofern mehr oder weniger bevölkert) einer dieser Surfer-Hangouts: Bob-Marley-Hits, Longdrinks, eine kleine Snack-Auswahl, um die verbrannten Kalorien wieder aufzustocken - und diese typische Laid-back-Stimmung! mehr lesen  
Alternative zum All-inclusive-Hotel  Im Osten nichts Neues: Im Appenzell gehören Kuhglocken, Käsereien und Alpabzüge fast schon zum ... mehr lesen  
Umso heimeliger: Ferien mal etwas abseits von der Zivilisation.
Käse-Exklusivität  Zum Einstieg eine Lektion in Französisch: Hat irgendwer in der Schule gelernt, wie die Welschen einem Maiensäss sagen? mehr lesen  
.
eGadgets news.ch geht in Klausur Nach über 16 Jahren hat sich news.ch entschlossen, den Titel in ... 21
Rund 50 Prozent der beleidigenden Tweets werden von Frauen gesendet. (Symbolbild)
DOSSIER Social Media Frauenfeindlichkeit auf Twitter bleibt ein Problem Auch wenn der Twitter-CEO Dick Costello 2015 bereits angekündigt hat, frauenfeindlichen Tweets auf seiner Plattform den Kampf anzusagen, fällt der ...
 

Schneedaten Romandie

OrtWetterTemp.SchneeAnl.
T / Go / t
Balmbergstarker Regen6 °C- / -0 / 3
Bugnenets - Savagnières starker Schneefall2 °C0 / 00 / 8
La Chaux-de-Fondswechselhaft, Schneefall-5 °C60 / 900 / 0
Le Pâquier - Crêt-du-Puystarker Regen5 °C20 / 400 / 2
Les Breuleuxstarker Schneefall2 °C15 / 150 / 3
Les Genevez starker Schneefall2 °C0 / 100 / 2
Prés-d'Orvin-Chasseralstarker Schneefall1 °C0 / 00 / 5
Saignelégierstarker Schneefall2 °C20 / 250 / 0
Val-de-Travers/La Robellastarker Schneefall1 °C0 / 300 / 4
Vallée de La Brévinestarker Schneefall2 °C0 / 00 / 0
Vallée de La Sagne starker Schneefall2 °C15 / 200 / 0
Vue des Alpes/Tête de Ranbewölkt, Schneefall3 °C35 / 350 / 0
z_Bugnenets - Savagnièresleicht bewölkt24 °C- / -0 / 7
z_Mont-Soleil - Mont-Crosinleicht bewölkt26 °C- / -0 / 1
z_Tramelan et Région-- °C- / -0 / 2
Stellenmarkt.ch
Kreditrechner
Wunschkredit in CHF
wetter.ch
Heute Mi Do
Zürich 12°C 26°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Basel 12°C 27°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
St. Gallen 12°C 24°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Bern 11°C 26°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Luzern 14°C 26°C recht sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig recht sonnig
Genf 14°C 27°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig sonnig recht sonnig
Lugano 16°C 27°C sonnigleicht bewölkt, ueberwiegend sonnig recht sonnig vereinzelte Gewitter
mehr Wetter von über 8 Millionen Orten